Das Haus

Das Haus

Das ca. 1928 erbaute Haus war ehemals eine Bäckerei mit angebautem Stall und Scheune.
Es bot beste Bedingungen um es zu einem Gäste-/ Seminarhaus umzubauen und so wurde es von 2014 bis 2016 liebevoll saniert und renoviert.

Nun bietet es 8 großzügige Gästezimmer für je 2 Personen (2 Zimmer sind zusätzlich mit einer Gästecouch ausgestattet).

Die Backstube

Die ehemalige Backstube ist das Herzstück des Hauses und dient nun als Gemeinschaftsküche und Speiseraum.

Kochen, backen und genießen sind hier ein ganz besonderes Erlebnis.

Der Seminarraum

Der große, helle Seminarraum mit Blick auf die Weser steht den Gästen für Gruppenarbeit zur Verfügung.

Das Ofenzimmer

Des Weiteren kann  das  gemütliche, kleine  Ofenzimmer (der ehemalige Backofen) mit Zugang zum Außengelände mitgenutzt werden.

Der Garten

Auch der direkt an der Weser gelegene große Garten steht den Gästen zur Verfügung.